25 Mio. Euro für landesweites Radnetz in den nächsten fünf Jahren

350 Maßnahmen zur Attraktivierung der Radwege wurden ausgearbeitet. LR Heinrich Dorner: „Damit wollen wir das Burgenland zum Radland Nummer 1 machen!“

Hier geht's zum Artikel

<link https: www.burgenland.at news-detail>

www.burgenland.at/news-detail/25-mio-euro-fuer-landesweites-radnetz-in-den-naechsten-fuenf-jahren/

 

Das Referat GIS Koordination bietet sämtliche offiziellen Radrouten und MTB Strecken des Burgenlandes als digitale Karte - auch für Tablets und Smartphones - an. Die Routen wurden von uns in den letzten 2 Jahren auf Basis des amtlichen Verkehrsgraphen GIP fahrstreifengenau erfasst und stehen nun allen Radlern zur Verfügung. Als besonderes Highlight kann die Steigungsinformation auf Basis des digitalen Geländemodells angezeigt werden.

 

Hier gehts zur <link https: gisenterprise.bgld.gv.at portal apps webappviewer external-link-new-window>Karte!

 

Die Radkarte lässt sich auch in die kostenlose mobile App ArcGIS Explorer einbinden.

Nähere Informationen finden Sie <link https: geodaten.bgld.gv.at fileadmin gis_downloads diverse_downloads anleitung_mobile_2021.pdf external-link-new-window mobile>hier.

 

Viel Spaß auf den burgenländischen Radwegen!